Onkologie im Team

Die Behandlung von Tumorerkrankungen nimmt an Komplexität zu und ist ohne eine enge Zusammenarbeit aller Fachdisziplinen nicht mehr denkbar. Hierbei hat sich das interdisziplinäre Tumorboard als zentrales Entscheidungsgremium für die Behandlung nahezu aller onkologischer Entitäten herauskristallisiert. Allerdings kommt durch die begrenzte Zeit in den Tumorboards eine weiterführende Diskussion kontroverser Fälle oft zu kurz, obwohl gerade dieses Gremium ideale Voraussetzung für eine vertiefte Auseinandersetzung bieten würde. An diesem Punkt möchten wir mit unserer Fortbildungsreihe ansetzen!

In der jeweiligen Entitäten-bezogenen virtuellen Fortbildungsveranstaltung werden wir aktuelle kontroverse Fälle vorstellen, welche wir gemeinsam mit international anerkannten Experten im Detail analysieren und strukturiert diskutieren werden.

„Onkologie im Team“ richtet sich explizit an alle Kolleginnen und Kollegen, die an der Behandlung der jeweils im Fokus stehenden Entität beteiligt sind, also an das gesamte onkologische Team.


 

Weiterbildung für Mitarbeitende in der Radioonkologie

Die Deutsche Gesellschaft für Radioonkologie (DEGRO) e. V. bietet seit 2021 Jahr gemeinsam mit ihrer Arbeitsgruppe "Junge DEGRO" einmal monatlich, an jedem zweiten Mittwoch im Monat, eine 2-stündige Online-Weiterbildungsveranstaltung für Mitarbeitende in der Radioonkologie an. Dabei werden unter anderem theoretische sowie klinische Themen behandelt.

Jedes Weiterbildungswebinar der Online-Fortbildungsreihe ist mit zwei (2) Fortbildungspunkten bei der Ärztekammer Berlin anerkannt.